Willkommen beim
"Schutzverband für Impfgeschädigte e.V."


Der Schutzverband für Impfgeschädigte (SfI) ist eine Selbsthilfegruppe von Impfgeschädigten und ihren Angehörigen.

Er informiert über aufgetretene gesundheitliche Schädigungen als Folge einer Impfung bei Mitgliedern.

Er unterstützt seine Mitglieder bei der Wahrnehmung ihrer Interessen und bietet Hilfe bei

Er fördert den Meinungsaustausch unter den Mitgliedern in gesundheitlichen und versorgungsrechtlichen Fragen.

Der SfI gibt keine Ratschläge, ob man sich impfen lassen soll oder nicht. Er sieht seine Aufgabe nicht darin, über Nutzen und Risiken von Impfungen aufzuklären. Dies ist Aufgabe des Impfarztes vor der Impfung.

Der SfI ist Mitglied der „Bundesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe“ und des „Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverbandes“.


© by "Schutzverband für Impfgeschädigte e.V." - Postfach 5228 - 58829 Plettenberg


Valides XHTML 1.0 Transitional Valides CSS! A-Prompt Version 1.0.6.0 überprüft.. WAI- Stufe 'triple A'


Meldestelle für Webbarrieren Hier geht es zur Meldestelle für Webbarrieren. Melden Sie, wo Sie im Internet auf Barrieren stoßen!
   
made by Uplus